Logo der UN-Dekade der biologischen Vielfalt 2011 bis 2020

UN-Dekade der biologischen Vielfalt 2011-2020

Die Vereinten Nationen haben die Jahre 2011 bis 2020 zur UN-Dekade der biologischen Vielfalt erklärt. Diese Dekade soll dazu beitragen, den von der 10. Vertragsstaatenkonferenz des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (CBD) verabschiedeten strategischen Plan 2020 umzusetzen.
Deutschland wird diese besondere Chance nutzen, um in der Gesellschaft ein größeres Verständnis für die Biodiversität zu erreichen und das Engagement für den Erhalt der biologischen Vielfalt zu verstärken. Als Auftakt zur UN-Dekade der biologischen Vielfalt 2011 bis 2020 veranstalten das Bundesumweltministerium (BMU) und das Bundesamt für Naturschutz (BfN) am 8. November in Berlin das vierte Nationale Forum zur biologischen Vielfalt. Mehr Informationen zum Forum: hier.

Zur Homepage der UN-Dekade der biologischen Vielfalt 2011-2020: hier.

Informationen zum Bundesprogramm "Biologische Vielfalt": Hier.

metropoleruhr.de #Neues Emschertal #Artenvielfalt #UN-Dekade 2011-2020